[TuT] Node.js 10.24

  • Hier mal ein kleines TuT wie man NodePush zum laufen bekommt. Falls es erwünscht ist :)


    requirements: Linux Server, Linux "kenntnisse"


    Wichtig! : nodePush paket für wbb4 geht nur mit der node version 0.10.24
    Es wir keine Garantie für Software schäden und Hardware Schäden übernommen!
    Also handeln auf eigene gefahr!


    Anleitung:


    1. Folgende Pakete sind für die Installation notwendig und können bequem via apt-get installiert werden


    Code
    1. apt-get update
    2. apt-get install g++ curl libssl-dev make screen


    2. Wir gehen ins home verzeichnis.


    Code
    1. cd /home


    3. Paket Runterladen.


    Code
    1. wget http://nodejs.org/dist/v0.10.24/node-v0.10.24.tar.gz
    2. tar -xzvf node-v0.10.24.tar.gz
    3. cd node-v0.10.24


    4. Der Kompilierungsvorgang kann unter Umständen einige Zeit in Anspruch nehmen


    Code
    1. ./configure
    2. make && make install


    5. Node.js ist nun einsatz bereit.
    um Installierte Node.js Version ausgeben:


    Code
    1. node -v


    Dann sollte die console v0.10.24 ausgeben.


    6. wir gehen ins wcf/acp/be.bastelstu.wcf.nodePush/ verzeichnis.


    Code
    1. /wcf/acp/be.bastelstu.wcf.nodePush/


    Quelle: nodePush einrichten (Automatische Benachrichtigung)

    7. Dort öffnest du die Datei config.js.template, passt sie deinen Bedürfnissen an (Port etc..) und benennst sie zu "config.js" um.


    8. Wenn wir im verzeichnis sind. (... /wcf/acp/be.bastelstu.wcf.nodePush/ ) starten wir npm install


    Code
    1. npm install


    9. Danach startest du den Server mit npm start. Später kann der Server per Screen gestartet werden, sonst müsst ihr immer in Putty eingeloggt bleiben


    Code
    1. npm start


    Jetzt sollte der server online sein. http://127.0.0.1:9001/.


    Damit eurer server immer online ist müsst ihr den server mit


    Code
    1. screen npm start


    Ausführen. Den Node Server kann dann im Top / htop gekillt werden falls man es mal muss.


    10. Im ACP unter System -> Optionen -> Allgemein -> System -> Push-Server tragt ihr euren Push Server mit dem entsprechenden Port ein, den ihr in den config stehen habt.



    =========================


    Server wird auf ein anderen Linux Server Betrieben?


    Fallst der fall so ist das die homepage und Linux server getrennt ist. Müsst ihr eurer Node Server und Wbb kleinigkeiten umstellen.


    Fangen wir mit Node an. Wir nehmen alles aus wcf/acp/be.bastelstu.wcf.nodePush/ und Kopieren es auf den zweiten Server.
    Den Kompletten "be.bastelstu.wcf.nodePush" Ordner!


    Wir gehen mit unseren Putty in das verzeichnis z.b /home/be.bastelstu.wcf.nodePush/
    Anschliesend müssen wir die config.js bearbeiten. /home/be.bastelstu.wcf.nodePush/config.js


    ===========


    module.exports = {
    outbound: {
    useTCP: true,
    port: 9001,
    host: 'DEINE IP',
    socket: __dirname + "/tmp/outbound.sock"
    },
    inbound: {
    useTCP: false, <--- Auf true
    port: 9002,
    host: 'DEINE IP',
    socket: __dirname + "/tmp/inbound.sock"
    },
    user: 'nobody',
    group: 'nogroup'
    }


    ===========


    Abspeichern und denn Node server starten!


    Jetzt gehen wir ins ACP System -> Optionen -> Allgemein -> System -> Push-Server


    Push-Server-Host (nodePush) : http://DEINE IP:9001
    Nachrichten-Adresse : tcp://DEINE IP:9002


    ACP Speichen.


    Das wars eurer Node Push ist nun aktiv. Im http://DEINE IP:9001 kanst du nach schauen wie viele verbindungen zu clients offen sind.


    Up since: Sat Feb 07 2015 16:35:46 GMT+0100 (CET)
    Outbound: 3 now



    ==================================================


    LG iTweek

  • Update zu :



    Quote from iTweek

    7. Dort öffnest du die Datei config.js.template, passt sie deinen Bedürfnissen an (Port etc..) und benennst sie zu "config.js" um.


    Es kann sein das er die config.js ignoriert. Dadurch wird der server normal gestartet und man kann nichts damit anfangen.


    um die einstellung richtig zu setzten gehen wir zu -> app.coffee datei und bearbeiten diese.



    # default values for configuration
    config.outbound ?= { }
    config.outbound.useTCP ?= true
    config.outbound.port ?= 9001
    config.outbound.host ?= 'EURE IP'
    config.outbound.socket ?= "#{__dirname}/tmp/outbound.sock"
    config.inbound ?= { }
    config.inbound.useTCP ?= true
    config.inbound.port ?= 9002
    config.inbound.host ?= 'EURE IP'
    config.inbound.socket ?= "#{__dirname}/tmp/inbound.sock"
    config.user ?= 'nobody'
    config.group ?= 'nogroup'


    diese datei abspeichern und "screen npm start" neu ausführen.


    Unbenannt.PNG



    wichtig ist das die ip drin steht und nicht 0.0.0.0