Account Switcher: Permissions für "Verlinkte Accounts" ändern?

  • Hallo,


    ich habe die Erweiterung "Account Switcher/Benutzer verlinken" vor einiger Zeit im Plugin-Store erworben und nach dem Update auf Core 3.1 nutzen wir die Erweiterung auch im Live-Betrieb.


    Zu meiner Frage bzw. meinem Problem:


    Wir nutzen eine separate, selbstgeschriebene Erweiterung zur Beantragung eines neuen und zu verlinkenden Benutzerkontos. Insofern soll es dem Benutzer nicht möglich sein, mittels der Permission user.profile.accountSwitch (Kann Accounts verlinken) auf die Seite wcf.user.menu.accountSwitch.add (Account hinzufügen) zu gelangen. Er soll in diesem Szenario einfach einen Zweitaccount beantragen können, der ihm direkt erstellt und verlinkt wird, sofern der Benutzername nicht schon vergeben ist.


    Das funktioniert soweit auch alles wunderbar. Aber:


    Wenn der Benutzer die Permission user.profile.accountSwitch jedoch NICHT hat, kommt er auch nicht auf die Seite wcf.user.menu.accountSwitch.list (Verlinkte Accounts). Das führt unweigerlich zu dem Problem, dass der Benutzer zumindest auf Mobilgeräten keine Möglichkeit hat das Konto zu wechseln. Daher wollte ich schlicht fragen, ob du das mit einem kleinen Patch "entkoppeln" und anpassen könntest oder eine kurze Anleitung geben könntest, wie ich das bewerkstelligen kann (Idealerweise ohne Deinstallation des Plugins)?


    TL;DR Zugriff auf wcf.user.menu.accountSwitch.list, wenn user.profile.accountSwitchSwitch gesetzt ist - Geht das?



    Schöne Grüße


    Visar



    PS: Ich bin in einem alten Thema über Supportfreischaltung gestoßen, gibt es so etwas hier überhaupt noch oder ist das veraltet?

  • Wenn du ein EventListener auf checkPermissions@AccountSwitchAccountsPage setzt und dann über $eventObj->neededPermissions = array(); auf ein leeres Array setzt, sollte der Zugriff auf die Seite immer möglich sein.

  • Chris Danke für deine Hilfe! Auch wenn ich diesen Weg des EventListeners nicht zu Ende gegangen bin.


    Es war dann doch weniger aufwändig ein eigenes Patch Level für deine Erweiterung zu kreieren, auch wenn uns das bei jeder Aktualisierung deinerseits gehörig um die Ohren fliegen könnte. Es ging aber tatsächlich bloß um vier/fünf Stellen, die geringfügig angepasst werden mussten. Wenn du das doch übernehmen möchtest, kann ich dir gerne noch mal schreiben was ich angepasst habe um das gewünschte Verhalten zu erreichen und die beiden Berechtigungen unabhängiger voneinander zu machen.



    Gruß


    Visar